Professional Areas

Aufgrund unserer weltweiten Präsenz bieten wir interessante Stellenangebote sowohl in unserem Hauptsitz in der Schweiz als auch in unseren Tochterunternehmen weltweit in nachstehend aufgeführten Fachbereichen an:


Business Services

Verantwortlich für die Geschäftsleitung weltweit, vom Vertrieb bis zur Übergabe an den Kundendienst. Sorgt dafür, dass Projekte in Übereinstimmung mit den Vertragsbedingungen ausgeführt werden. Koordiniert die Aktivitäten mit allen Gruppen (Engineering, Planung, Beschaffung, Produktion, Montage, Inbetriebnahme...).

KUNDENDIENST

Bietet technischen Kundendienst und Abwicklungsunterstützung über die gesamte Lebensdauer des Generatorsatzes. Die Hauptaktivitäten: Verkauf und Durchführung von erweiterten Garantieserviceverträgen, Wartungsprogrammen, Revisionen, Ersatzteilen, überholten Generatorsätzen sowie Nachrüstungen und Veränderungen an Kunden-Generatorsätzen. Zur Abdeckung des gesamten Maschinenbestandes weltweit in 10 verschiedene Gebiete gegliedert.


INGENIEURTECHNISCHE DIENSTLEISTUNGEN

Verantwortlich für die Entwicklung von Turbomach Kernprodukten zur Stromerzeugung, Konstruktion/Produktion/Inbetriebnahme der bestellten Gasturbinen-Generatorsätze und Konstruktion von Kraftwerken. Stellt sicher, dass jedem Projekt die notwendigen Konstruktions- und Produktionsmittel zur Verfügung stehen, damit den Anforderungen entsprochen, Projekttermine eingehalten und gemäss den vom Unternehmen eingeführten Qualitätsstandards gearbeitet wird. Legt wesentliche technische Vorgaben und Spezifikationen fest, um einen hohen Qualitätsstandard in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften sowie Kundenzufriedenheit, Kostenkontrolle und kurze Lieferzeiten zu erreichen.

FINANZEN UND VERWALTUNG

Verantwortlich für die Erstellung von präzisen Finanzberichten für die Turbomach Gruppe, welche sowohl den örtlichen rechtlichen Bestimmungen als auch US GAAP entsprechen. Sorgt für die Einhaltung aller maßgeblichen Steuervorschriften. Zusammenarbeit mit Vertrieb und Betrieb zwecks Leitung des Geschäfts durch Leistung von: Geschäftsberatung, Finanzdatenanalyse und entsprechendem Berichtswesen. Rechtzeitige Erstellung von korrekten Gehaltsabrechnungen für die Mitarbeiter des Unternehmens. Rechtzeitige geschäftliche Vertragsverwaltung und vertragliche Risikobewertung. Planung, Terminierung und Abwicklung von finanziellen Aktivitäten, unter anderem Forderungsverwaltung, Versicherungsverhandlungen, Projektfinanzierung, Bankverbindungen sowie Finanzberichterstattung und Geschäftsanalyse zur Unterstützung des Management-Teams.


PERSONALWESEN

Stellt die Verfügbarkeit und Fortbildung von Mitarbeitern sicher, koordiniert und leitet den gesamten Personallebenszyklus von der Auswahl und Einstellung bis zur Schulung und Fortbildung, und nimmt sich täglicher Angelegenheiten wie beispielsweise Leistungsbewertung, Entlohnung, Mitarbeiterbindung und Pensionierung an. Verwaltet interne Kommunikationsprozesse und -vorgänge durch Verbreitung der Unternehmenswerte, sowie Mitarbeiterbeziehungen und -gewinnung, Leistungs- und Entlohnungsmethoden. Bietet allgemeine Betreuung für Prozessverbesserungen und Änderungsmanagement in verschiedenen Unternehmensebenen.

INFORMATIONSTECHNOLOGIE

Unterstützt das Unternehmen durch Erbringung von Support, Feststellung der besten IT-Lösungen sowie durch Gestaltung, Durchführung und Überwachung der Einführung dieser Lösungen. Erbringt Beratung, Problemlösung und Schulung der Anwender im Unternehmen. Der IT-Systemsupport umfasst folgendes: Mehrfachbetriebssysteme, Telekommunikationssysteme, Datenbanksysteme, Anwendungssysteme, Timesharing-Systeme und andere Systeme grossen oder kleinen Umfangs. Häufige inter- und intraorganisatorische Kontakte mit abteilungsübergreifenden Anwendern und Lieferanten.


JURISTISCHE DIENSTLEISTUNGEN

Dient als erste Anlaufstelle für Rechtsbeistand und -beratung für eine Vielzahl geschäftlicher Probleme mit Lieferanten und Kunden. Bietet der Einkaufsabteilung Anleitung und Empfehlungen bezüglich Geschäftsbedingungen und dem entsprechenden Gefahrenübergang auf die Hauptausrüster. Bietet Rechtsberatung, Unterstützung beim Vertragsentwurf sowie Beratung zur Minimierung von Risiken für alle geschäftlichen Verkaufstransaktionen durch einen Stab professioneller Anwälte und Vertragsspezialisten. Dient als Bindeglied zwischen den Fachgebieten durch Deckung des täglichen Beratungsbedarfs, wenn es um die korrekte Auslegung von Gesetzen und deren Anwendung auf verschiedene Situationen geht.

ITÄT, GESUNDHEIT, SICHERHEIT & UMWELT

Verantwortlich für das Festlegen von Strategien und deren Umsetzung für Turbomach weltweit, hinsichtlich der Qualität der Produkte, Bauteile, Prozesse oder Arbeitssicherheitsangelegenheiten, einschließlich Faktenanalysen, Verbesserungsvorschläge und der Veröffentlichung entsprechender Statistiken. Verantwortlich für die Koordination von Reparatur- oder Ersatzmaßnahmen durch den Bereich Beschaffung für Bauteile, die nicht der Spezifikation entsprechen. Verantwortlich für die Planung und Erhaltung eines sicheren und gesunden Arbeitsbereiches, die Reduzierung des Einsatzes von Gefahrenstoffen und den fachgerechten Umgang mit der Ausrüstung und Werkstoffen.


VERKAUF UND MARKETING

Verantwortlich für die Verwaltung des Verkaufsprozesses für Turbomach Power Generation Produkte weltweit. Verwaltet Vertriebsaktivitäten und zeichnet dafür verantwortlich, zur Unterstützung des Geschäftsplans den prognostizierten Auftragseingang zu erreichen. Entwicklung von zielgerichteten Vertriebsstrategien und Erforschung alternativer Produkte, Dienstleistungen und Vertriebskanäle. Analyse, Ermittlung und Interpretation von Marktbedürfnissen. Förderung von Marke und Image durch Bestimmung eines geeigneten Marketing-Mixes, Marketingkommunikation und Eventplanung.

Supply Chain

Sorgt für proaktive Betreuung durch Entwicklung eines Systemmanagement-Konzeptes, welches die Faktoren Materialkosten, Qualität, Verfügbarkeit und Dienstleistungen für Produktion und Sekundärmarktnachfrage optimiert. Dies wird durch Gewährleistung eines optimalen Logistikflusses durch Integration von Beschaffung, Einkauf, Planung, Lieferantenqualitätssicherung, Lagerverwaltung, Lagerung und Transportmanagement erreicht. Das Ergebnis sind abgeglichene Prozesse zur Sicherstellung der strategischen Betreuung und der optimalen Beschaffung von Grund- und Sekundärgütern und Dienstleistungen, wodurch ein solider Lieferantenstamm gewählt und aufgebaut und die Lieferantenleistung und -beziehungen unter Beobachtung der Marktbedingungen verwaltet werden. Das Team leitet den Vertragsprozess mit dem Lieferanten von einzelnen Bestellungen bis hin zu langfristigen Verträgen und verwaltet die Lieferantenqualität, wodurch sichergestellt wird, dass die entsprechenden Qualitätssicherungsanforderungen angewendet und anerkannt werden. Plant und kontrolliert den Bestand, nimmt Produkte an und verteilt sie über die Lagerverwaltung und sorgt dafür, dass die richtigen Teile zur rechten Zeit am vorgesehenen Ort sind.