Recruitment Process

Der Einstellungsprozess von Turbomach ist dafür ausgelegt, hochqualifizierte, motivierte Mitarbeiter zu finden. Die Auswahl der besten Talente erfolgt durch folgende Methoden: Online-Bewerbungen, Karrieretage, Stellenausschreibungen in Tageszeitungen und im Internet, Arbeitsvermittlungen und Empfehlungen unserer Mitarbeiter.
Beim Auswahlprozess stehen zwar technische Fertigkeiten im Vordergrund, es wird aber auch auf die Motivation, Kontaktfähigkeit und Einstellung der Kandidaten geachtet.

Der Bewerbungsprozess besteht aus folgenden 4 einfachen Schritten:

1. EINREICHUNG EINES BEWERBUNGSFORMULARS
Externe Bewerber geben im Online-Bewerbungsformular ihre persönlichen Daten, Bildungsstand und Berufserfahrung an und reichen einen Lebenslauf sowie ein Anschreiben ein. Wir bestätigen umgehend den Eingang der Bewerbung.

2. ANALYSE IHRER BEWERBUNG
Jede Bewerbung wird vom Linienchef und vom HR-Team geprüft. Bitte beachten, dass nur ausgewählte Kandidaten kontaktiert werden.

3. EINLADUNG ZUM VORSTELLUNGSGESPRÄCH
Durch Einzelgespräche wird festgestellt, ob Turbomach und der Kandidat gut zueinander passen. Bei den Vorstellungsgesprächen mit dem HR-Team und dem Linienchef wird insbesondere auf Erfahrung und Motivation sowie darauf geachtet, inwieweit sich die Kandidaten mit der Firmenkultur und den Werten von Turbomach identifizieren.

4. STELLENANGEBOT
Auf Grundlage der Gesprächsergebnisse kann dem Kandidaten ein Stellenangebot unterbreitet werden. Die Einstellungsanforderungen (Zeugnisse, ärztliche Untersuchungen, Zulassungen) unterscheiden sich je nach Einsatzort.